02.12.2013

BURANO - bunte Stadt im Meer


Was macht man, wenn man Bürgermeister einer kleinen Stadt ist, die wenig zu bieten hat, außer der Tatsache, daß man von dort am Horizont eine Touristenattraktion sehen kann? 

Man spendiert der Bevölkerung ein paar Eimer Farbe und läßt die Häuser bunt anmalen: 




Dann klappts auch mit den Touristen. 
Und wie es klappt. 





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen