16.04.2016

Heute in der Post gewesen /8

Screenshot vom 15.4. "Carving Colors"
Die Straßenbahnen sind voll von Menschen, die irgendwelche Wimmelbilder mit Buntstiften ausmalen. Und was machen die, wenn sie zuhause sind? 
Sie "Bildhauen nach Farben".  Fortgeschrittene schnitzen sogar völlig freihändig aus "Pomm Schnitz - Kartoffelholz®" fröhlich gefärbte Alltagsgegenstände. Leseempfehlung - die Texte sind allerliebst. 

von der Kickstarter-Seite
Wer es teurer mag, der kann sich ein neues Objektiv für seine Kamera kaufen. Kostet laut Presseberichten nur schlappe 1400€ und besticht durch seine ganz besondere Qualität. Auf Englisch wurden Objektive dieser Qualititätsstufe früher mal euphemistisch "mediocre" genannt, heutzutage legt man eher Wert auf  Schwurbelwörter wie "Soap-Bubble-Bokeh". Auf Kickstarter ist aber schon Einiges zusammengekommen. 
Für 1400€ krieg ich im Bordelais eine ganze Menge Bokeh, das auch gar nicht nach Seife schmeckt ...

Und dann war da noch die Sache mit dem Feministischen Glaziologinnen-Netzwerk. Gletscher ... Drüberrutschen ... Assoziationen ... 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen