30.08.2015

Gestern im Supermarkt ...

Es war Samstag morgen. 
Es war voll.
Mehrere Kassen. 
Mehrere Schlangen.

Durchsage: 
"Verehrte Kunden, wir öffnen Kasse 2"

Ein junger Mann, tiefdunkle Haut, möglicherweise im benachbarten Asylbewerberwohnheim be"heimat"et, geht schnurstracks mit seinen paar Sachen in der Hand auf die Kasse zu und steht dort als Erster in der Reihe.

Kommentar aus dem OFF und im Dialekt:
"Da können sie auf einmal Deutsch!" 

Aha. Heinz Becker lebt.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen